Wege zur Selbstentfaltung

WEGE ZUR SELBSTENTFALTUNG ist ein Handbuch zur Lebensberatung und ist in acht Etappen gegliedert, die die folgenden Bereiche behandeln.
– Erste Etappe:
Bildung von Autonomie, auch später im Leben, wenn die Kindheit es nicht möglich machte wegen mehr oder weniger stringenter Kodependenz mit einem Elternteil, oder emotionalem Missbrauch
– Zweite Etappe
Bildung von Eigenmacht, welches die Macht nicht der Gesellschaft ist, sondern die (nicht-missbräuchliche) Macht des Selbstes oder der Seele. Eigenmacht ist natürlicherweise integrativ, nicht destruktiv.
– Dritte Etappe
Integration unserer Emotionen, indem wir sie als ein System ansehen, in welchem alle Emotionen vernetzt sind einem kaleidoskopartigen energetischen Zusammenhang
– Vierte Etappe
Erwachen und Heilung des inneren Kindes
– Fünfte Etappe
Erweckung unserer ganz persönlichen Kreativität
– Sechste Etappe
Erlangung von Positivität, Überwindung von Negativität
– Siebte Etappe
Bildung von Selbstbewusstsein und Eigenliebe
– Achte Etappe
Weisheit durch Einsicht in unsere innere Yin-Yang Natur, die Tatsache, dass wir alle psychisch gesehen bisexuell und androgyn sind

Der Trainingsbereich mit neun Arbeitsbögen rundet das Buch ab.

Zielgruppen des Buches sind einerseits Professionelle, die eine Vision suchen für Persönlichkeitsentwicklung, also zum Beispiel H.R. Manager und Unternehmensberater, zum anderen aber auch Laien, die ihre beruflichen Chancen, ihr Selbstwertgefühl, und ihr kreatives Denkvermögen verbessern möchten.

Die Originalität des Buches ist die Kombination zwischen Lebensberatung und wissenschaftlicher Forschung über Entwicklung der Persönlichkeit. Zum Wachsen der Persönlichkeit ist erforderlich, dass Menschen sich ihrer inneren Zustände, ihrer Gefühle und Gedanken, ihrer inneren Konflikte bewusst werden. Das ist es denn auch, was das vorliegende Buch leisten kann: dieses Bewusstsein zu erwecken, oder zu erhöhen.